8 leckere Konjak-Rezepte

 

Kostenloser Versand für alle Bestellungen über 50€

Gebratene Konjak-Nudeln mit Dorschrogen (zu gegrilltem Fisch oder mariniertem Tofu)

Noch nie hat Abnehmen so gut geschmeckt

57 köstliche, kalorienreduzierte Slendier-Rezepte.

Zum kostenlosen E-Book

Zutaten

  • 1 Paket Slendier Konjak-Glasnudeln
  • 1 EL neutrales Speiseöl, bspw. Raps- oder Pflanzenöl
  • 1 EL Sesamöl
  • 1 EL Dorschrogen oder ähnliche kleine Fischrogen
  • 1 EL Sesamkörner
  • 2 Frühlingszwiebeln in feine Scheiben geschnitten
  • Dorschrogen und Sesamkörner zum Servieren

Anweisungen

1. Slendier Konjak-Glasnudeln abgießen und nach Packungsanleiung waschen.
2. Speiseöl in einer mittelgroßen Bratpfanne bei niedriger bis mittlerer Hitze erwärmen. Dorschrogen und Sesamkörner hinzufügen und solange anbraten, bis sich die Fischrogen verfärben. Anschließend Sesamöl und Slendier Konjak-Glasnudeln hinzufügen und miteinander vermengen. Probieren und bei Bedarf Salz hinzufügen. (Das Sesamöl und die Dorschrogen sollten von Natur aus salzig genug sein.) Glasnudeln gleichmäßig erhitzen.
3. Glasnudeln mit den Frühlingszwiebeln vermengen und zum Servieren mit Dorschrogen und Sesamkörnern garnieren.