8 leckere Konjak-Rezepte

 

Kostenloser Versand für alle Bestellungen über €50

Glutenfreie Pilz-Bolognese

Portionen: 4

Nährwertinformation (pro Portion)

  • kcal: 224 kcal
  • Kohlenhydrate: 22 g
  • Eiweiß: 16,6 g
  • Energie: 942 kJ
  • Zucker: 9 g
  • Fett: 5,4 g
  • Gesättigte Fette (g): 2 g
  • Ballaststoffe (g): 20,7 g
  • Natrium (mg): 584,4 mg

Noch nie hat Abnehmen so gut geschmeckt

57 köstliche, kalorienreduzierte Slendier-Rezepte.

Zum kostenlosen E-Book

Zutaten

  • 250 g Slendier Spaghetti
  • ¼ Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 Selleriestange (fein gehackt)
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • 1 Karotte (fein gehackt)
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe (fein gehackt)
  • 80 ml Tiefkühlspinat (aufgetaut und gehackt)
  • 200 g Champignons (gehackt)
  • 120 ml Cannellini-Bohnen (abgetropft, aus der Dose)
  • ½ TL getrockneter Thymian
  • 50 g Steinpilze (eingeweicht, im Seihtuch abgetropft [Einweichwasser aufbewahren] und gehackt)
  • 120 ml Gemüsefond (salzreduziert)
  • 200 g Dosentomaten
  • 1 Lorbeerblatt

Anweisungen

  1. Slendier Spaghetti nach Anleitung auf der Packungsrückseite zubereiten und beiseitestellen.
  2. Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen, Zwiebel, Karotte und Sellerie anschwitzen und etwas gemahlenen Pfeffer zugeben. Das Gemüse etwa 5 Minuten garen lassen. Knoblauch zugeben und 1 Minute weitergaren. Temperatur erhöhen und Pilze zugeben.
  3. Restliche Zutaten (außer Spinat und Cannellini-Bohnen) sowie das Einweichwasser der Steinpilze zugeben. Ohne Deckel etwa 40 Minuten köcheln lassen, bis die Soße auf die Hälfte reduziert ist. In den letzten 10 Minuten Spinat und Cannellini-Bohnen aus der Dose zugeben. Bis zur gewünschten Dicke kochen.
  4. Slendier Spaghetti auf 2 Schüsseln verteilen und mit Bolognese-Pilzsoße bedecken. Guten Appetit!