8 leckere Konjak-Rezepte

Kostenloser Versand für alle Bestellungen über €50

Würziges Ossobuco

Portionen: 2

Noch nie hat Abnehmen so gut geschmeckt

57 köstliche, kalorienreduzierte Slendier-Rezepte.

Zum kostenlosen E-Book

Zutaten

  • 2 EL natives Olivenöl extra
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 1 Zwiebel, fein gewürfelt
  • 2 Hachsen, 5 cm dick geschnitten
  • ½ Cup Weißwein
  • 1 Cup Rinderbrühe
  • 1 Glas Slendier Sauce im Ragoutstil mit Tomaten, Gemüse & Chili
  • 1 Paket Slendier Reis
  • 200 g grüne Bohnen
  • 1 Cup glatte Petersilie, grob zerkleinert
  • Geriebene Schale von 1 Zitrone

Anweisungen

  1. Stellen Sie eine mittelgroße Kasserole oder Schmorpfanne auf mittlerer bis hoher Hitze auf den Herd. Braten Sie Knoblauch und Zwiebeln ca. 1 Minute lang in Öl an, bis sie weich sind.
  2. Geben Sie die Hachsen einzeln dazu, und schließen Sie auf beiden Seiten die Poren. Nehmen Sie sie aus der Pfanne und stellen Sie sie beiseite.
  3. Löschen Sie die Pfanne mit dem Wein ab. Geben Sie die Brühe und die Sauce hinzu und vermengen Sie alles. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrige Stufe und würzen Sie nach Geschmack. Geben Sie die Hachsen zurück in die Pfanne und garen Sie sie abgedeckt ca. 90 Minuten lang, bis sie zart sin.
  4. Sobald die Hachsen zart sind, bereiten Sie den Slendier Reis nach Packungsanweisung zu und geben Sie ihn in die Pfanne. Garen Sie alles weitere 10 bis 20 Minuten ohne Deckel, bis die Sauce reduziert und leicht angedickt ist.
  5. Wenn das Gericht zum Servieren bereit ist, schneiden Sie die Enden der Bohnen ab und dünsten Sie sie oder kochen Sie sie ca. 3 Minuten in der Mikrowelle. Stellen Sie sie beiseite.
  6. Legen Sie je eine Hachse auf zwei flache Teller. Schöpfen Sie die Sauce und den Reis darüber und verteilen Sie zerkleinerte Petersilie und geriebene Zitronenschale darauf. Platzieren Sie die Bohnen auf einer Tellerseite und servieren Sie das Gericht.