8 leckere Konjak-Rezepte

Gesunde Gerichte in 10 Minuten

Text_2

Noch nie hat Abnehmen so gut geschmeckt

57 köstliche, kalorienreduzierte Slendier-Rezepte.

Hol dir jetzt das kostenlose eBook

Entgegen der allgemeinen Überzeugung musst du für gesunde Rezepte für dich und deine Familie nicht automatisch mehr Zeit einrechnen, als für ungesunde Varianten. Darüber hinaus geht selber kochen viel schneller als auf den Lieferdienst zu warten und ist dazu noch günstiger.

Die Hauptzutat um schnelle, gesunde Gerichte zu zaubern heißt: Vorbereitung.
Stell sicher, dass du alle benötigten Zutaten im Haus hast und investiere am Sonntagnachmittag ein paar Stunden ins Vorkochen, damit alles griffbereit ist. Überprüfe was du noch im Kühlschrank und der Vorratskammer findest und schreibe auf, was dir für die kommende Woche fehlt. Schneide etwas Gemüse zurecht und lagere es in Behältern im Kühlschrank. Solltest du gerne Sonntagsbraten essen, bereite auch ein paar Stückchen Kürbis und Süßkartoffeln vor. Diese kannst du auch leicht für andere Gerichte aufwärmen oder zu einem Salat dazu geben.

Im Folgenden findest du vier 10-Minuten Gerichte, an die du dich halten kannst, wenn das Leben wiedermal sehr hektisch ist:

Asiatisch-inspirierte Suppe:
Als Basis verwende etwas Miso mit Wasser gemischt oder Gemüsebrühe und wärme die Flüssigkeit langsam in einem Topf auf. Bereite die Slendier Pasta nach Packungsanweisung zu und fülle sie anschließend zusammen mit ein paar Pak Choi Blättern in eine tiefe Schüssel. Füge zur Gemüsebrühe Pilze, den kleingeschnittenen Rest des Pak Choi, feingeschnittene Karotten und Frühlingzwiebeln sowie ein paar Stückchen Hühnerfleisch, Tofu oder Garnelen hinzu (du kannst je nach Geschmack auch noch Chili, verschiedene Gewürze oder Gemüsepasten einrühren). Gebe die Brühe über die Nudeln und fertig.

Super Rührei:
Brate ein paar kleingeschnittene Pilze, gewürfelten Speck und halbierte Kirschtomaten kurz in einer Pfanne an. Verquirle pro Person zügig je 2 Eier und gib diese dann mit etwas Blattspinat ebenfalls in die Pfanne. Die Mischung nun unter langsamen Rühren zum Stocken bringen. Würze das Rührei nach deinem Geschmack – mit Curry oder Sojasauce oder nur mit Salz und Pfeffer. Anschließend kannst du die Rühreier mit einem Stück Toast oder eingewickelt in einen Wrap servieren. Beide Gerichte sind ein geeignetes Abendessen für diejenigen, die nach der Arbeit zum Sport gehen, da Eier sehr leicht verdaulich sind.

Wok-Gemüse-Pfanne:
Schneide pro Person ca. 150g Hühnchen, Fleisch oder Tofu in dünne Scheiben. Füge etwas Öl in eine antihaftbeschichtete Pfanne und erhitze es. Brate nun die Scheiben unter ständigem Rühren kurz an, bis sie vollständig gegart sind. Nimm sie aus der Pfanne und stell sie kurz zur Seite. Bereite Slendier Pasta oder Reis nach Packungsangaben zu und verteile sie auf die einzelnen Servierschüsseln. Gib nochmal etwas Öl in die Pfanne und schwitze darin Knoblauch, Ingwer und Zwiebeln an. Nach ca. 1 Minute gib noch einige Portionen bunt gemischtes und kleingeschnittenes Gemüse, 2 EL Sojasauce, 2 EL Austernsoße und 1 EL Wasser in die Pfanne. Brate alles zusammen unter ständigem Rühren kurz bissfest an, füge die Tofu-/ Hühnchen- oder Fleischstreifen hinzu und rühre nochmal um, bis alle Zutaten warm sind. Verteile den Pfanneninhalt anschließend auf die Servierschüsseln mit den Nudeln oder dem Reis.

Supersalat:
Durch die Zugabe einiger weniger Zutaten, wird dein Salat zu einer vollwertigen Mahlzeit. Beginne natürlich mit ein paar Salatblättern als Grundlage. Füge dann Gurkenscheiben, Frühlingszwiebeln, Avocado und weiteres Gemüse, auf das du sonst noch Lust hast, hinzu – Oliven zum Beispiel schmecken dazu ganz wunderbar. Nun brate ein paar Stücke Fleisch – Huhn, Rind oder Lamm – oder Tofu kurz in der Pfanne an und wärme einige vorgebackene Süßkartofffel- oder Kürbisstücke auf. Vermische die warmen mit den kalten Zutaten und streue ein paar Würfel Feta darüber. Durch das warme Gemüse und Fleisch wird der Käse leicht schmelzen und sich so wie ein cremiges Dressing im Salat verteilen. Würze mit Salz und Pfeffer nach deinem Geschmack.