8 leckere Konjak-Rezepte

Matcha-Reis und Slendier-Pudding

| Portionen : 4 |

Noch nie hat Abnehmen so gut geschmeckt

57 köstliche, kalorienreduzierte Slendier-Rezepte.

Hol dir jetzt das kostenlose eBook

Zutaten

  • 200 g gekochter Reis (100 g trockener Reis)
  • 1 Packung Slendier Reis (250 g)
  • 2 EL von deinem Lieblingssirup, z. B. Agavensirup
  • 1/2 TL Vanillepaste
  • 1 EL Matchapulver, aufgelöst in 1 EL Wasser
  • 400 ml Kokosmilch

Zum Servieren.

  • Amazakekonzentrat (optional)
  • Einige Beeren nach Wahl

Anleitungen

  1. Den Slendier Reis nach Packungsanleitung zubereiten und beiseite stellen.
  2. Die Kokosmilch, den gekochten Reis, Slendier und das Süßungsmittel in einen großen Kochtopf geben und bei mittlerer bis starker Hitze zum Kochen bringen. Auf mittlere bis schwache Hitze reduzieren und 10 Minuten lang oder so lange, bis die Flüssigkeit auf die Hälfte reduziert ist, kochen.
  3. Aufgelöste Matcha und Vanille hinzufügen. Bei mittlerer bis starker Hitze zum Kochen bringen. 2 Minuten lang oder so lange kochen, bis der Reis weich ist und die Mischung eindickt.
  4. Den Reis gleichmäßig auf die Servierschüsseln verteilen. Mit Amazake begießen, mit Beeren belegen und sofort oder nach dem Abkühlen servieren.

Yoshiko hat eine lebenslange Leidenschaft für Lebensmittel und glaubt entschieden daran, dass wir wirklich sind, was wir essen. Seit fast 20 Jahren teilt sie als Kochlehrerin in Japan und Australien ihr Wissen über das Kochen und die Nahrungsmittelbranche. Sie ist die Autorin der weltweit veröffentlichten Bücher Cooking with Soy und Japanese Superfoods und leitet Kochklassen in Bondi Junction, Sydney, in denen sie japanisches Superfood verwendet.

Wirf einen Blick auf ihre Kochklasse und ihr Blog www.cookingwithyoshiko.com

Oder verbinde dich mit ihr auf Facebook | Youtube | Instagram